"For the many, not the few - Moderne Klassenpolitik"

  Freitag, 27. Juli 2018

Was muss passieren, damit die Arbeit ums Leben kreist? Egal ob die Arbeit mit Laptop oder Wischmopp, im Pflegekittel oder Blaumann geleistet wird. Das ist eine der großen Fragen, die wir uns auf der Linken Woche der Zukunft stellen werden.

Dort wird Bernd Riexinger u.a. sein druckfrisches Buch „For the many, not the few - Moderne Klassenpolitik" vorstellen und darüber mit dem Theaterregisseur Völker Lösch diskutieren. Wir haben den Parteivorsitzenden schon mal vorab gefragt, was für ihn verbindende Klassenpolitik bedeutet.

Veranstaltungen