Laura Roth: Unfehlbarkeit von Führung in Frage stellen

  Donnerstag, 30. August 2018

Vor 100 Jahren erkämpften sich Frauen das aktive und passive Wahlrecht in Deutschland, aber nicht nur auf den Wahllisten sind sie oft immer noch unterrepräsentiert. In Spanien kam mit den linken Bewegungen eine lebhafte Debatte um Feminisierung von Politik auf. Dahinter steht der Wunsch, nicht nur mehr Frauen in Entscheidungspositionen zu bringen. Zugleich geht es um mehr als Macht und Teilhabe: "Wie machen wir uns Partei zu eigen?" Dieser Frage geht das Fem.Lab auf der Linken Woche der Zukunft nach. Wir haben mit Laura Roth von Barcelona en Comú darüber gesprochen.

Veranstaltungen