Keeanga-Yamahtta Taylor

Keeanga-Yamahtta Taylor ist eine amerikanische Akademikerin, Aktivistin und Schriftstellerin. Sie lehrt African- American Studies an der Princeton University und engagiert sich für die "Black Lives Matter"-Bewegung.

2016 veröffentlichte sie ihr erfolgreiches Buch "Von #BlackLivesMatter zu Black Liberation", eine kämpferische Rassismusanalyse.

Keeanga-Yamahtta Taylor
Professorin an der Princeton University, Autorin
Veranstaltungen
Wie kommen wir vom Sprechen über Ungerechtigkeiten zur Veränderung?
14. September 2018
10:00 12:30 Uhr