I’ll tell you a herstory

Fraulein Bernd und Bibiana Arena haben ihr erstes Kooperations-Werk speziell für das Fem.Lab auf der LINKEN WOCHE DER ZUKUNFT entworfen. Im Stück eignen sich die Performer auf eine besondere Weise Raum und Zeit an, um ein kühnes formales Zeichen auf der Bühne zu setzen. Durch Bewegung, Stimme und Musik schaffen sie eine manchmal komische und manchmal angespannte Stimmung. Indem sie mit Erwartungen, Abstraktionen und dem radikalen Verständnis des Daseins im Hier und Jetzt behandeln sie Themen wie Gemeinschaft, Individualität, Konkurrenz, Fluss, Liebe, Zusammenhalt und andere.

----

Fraulein Bernd and Bibiana Arena created their first cooperation work specially for the “feminist lab” during “the left week of the future”. In the piece we can find the performers making a very distinct use of space and time in order to place a bold formal statement on the stage. Through movement, voice and music they create sometimes comical and sometimes tense atmospheres. Playing with expectations, abstractions and the radical commitment of being here and now they evoke themes like community, individuality, concurrence, flow, love, togetherness and others.

Termin

13. September 2018
20:10 20:50 Uhr

Redner*innen

Performance-Kollektiv
Künstlerin

Veranstaltungsort

Münzenbergsaal
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin