Wie Kampagnen Füße bekommen

Die gesellschaftlichen Verhältnisse spitzen sich zu, die Ungerechtigkeiten des Alltags sind kaum noch zu ertragen: hohe Miete, geringer Löhne, Schikanen auf dem Amt. Die Unzufriedenheit wächst bei vielen, immer mehr Leute treten in DIE LINKE ein, um etwas zu tun. Aber WIE schaffen wir aus der individuellen Sehnsucht nach Veränderung einen gemeinsamen Aufstand zu organisieren?

Winnie Wong und Jon Lansman haben jeweils einen solchen Aufstand organisiert und geben uns in dem Workshop Einblicke in ihre Werkzeugkästen: Barnstorms, phone-banks, Wohnzimmergespräche und vieles mehr werden sie vorstellen. Vor allem aber geht es um die Frage, wie innerhalb von wenigen Wochen aus einer Bewegung von zwei Handvoll von Leuten eine Bewegung von Tausenden werden kann. Wie werden ganz praktisch tausende Menschen einbezogen und gemeinsam in Bewegung versetzt? Wie wird aus einer guten lokalen Kampagne eine Massenbewegung?

Termin

15. September 2018
17:30 20:00 Uhr

Redner*innen

Gründerin der Initiative #FeelTheBern (People For Bernie)
Bundesgeschäftsstelle DIE LINKE im Bereich Kampagne & Parteientwicklung
Gründer von Momentum UK

Veranstaltungsort

Zelt
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin